MANU KARTE

Der Manu Nationalpark ist unter anderem Zuhause von 1025 Vogelarten, 221 Arten von Säugetieren, 8 Wildkatzenarten, 115 Reptilienarten, 27 Arten von Aras und 15 Primatenarten. Das ist dadurch möglich, dass der Manu Nationalpark eine riesige Fläche von Naturschutzgebiet hat, die sich von 250 Höhenmeter über bis zu 4000 Höhenmeter zieht und so sowohl andine Ökosysteme (3500-4000m) als auch Zwergwald (2500-3500m), Nebelwald (1200-2500m), Hochregenwald (500-1200m) und Tiefregenwald (0-500m) beinhaltet. Außerdem Lagunen und kleine Seen.

Ansichts Karte

Bamboo Manu Ecolodge

..

Bamboo Lodge besitzt viele Grundstücke, die wir alle auf nachhaltige Weise verwenden. Wir möchten uns stets weiterbilden und haben entschlossen, von der Erfahrung anderer zu lernen, sowie selbst über die Thematik zu informieren. Wir sind sicher, dass unsere Anstrengung, gemeinsam mit der Ihren dazu beitragen wird, die Umwelt zu verbessern und glauben, dass das von unserer Familie gegründete Projekt, Freiwillige verschiedener Fachrichtungen bei uns aufzunehmen, helfen wird, den richtigen Weg zu finden, um den Regenwald stets besser und nachhaltig zu beschützen und auch unsere Nachbarn dazu zu animieren, sich dieser großen Aufgabe anzuschließen.

Haben Sie eine Frage oder möchten Sie reservieren?

Kontaktiere uns
>